© 2019   -   ANDREAS LÜTHI   -  office@andreas-luethi.com         Tel.  +41 79 60 73 433

HILFESUCHENDE

Unsicherheit, Frust, Angst oder Fehlinformation

Die Lebenstherapie
Die heutige Zeit ist geprägt von Unsicherheit, Frust, Angst und Fehlinformation.
Gesundheit ist kein Zufall, sondern das Resultat von einem klaren Lebensweg.
Wir Menschen kommen immer wieder von unserem Lebensweg ab, aber wir habe nie gelernt, die Botschaften zu erkennen und daraus Konsequenzen zu ziehen.

In der Lebertherapie, die KEINE Körpertherapie ist, werde ich Sie persönlich an Sie selbst erinnern. Sie werden klar und deutlich IHREN wahren Weg erkennen und können dann Ihren richtigen, den neuen, Weg bestimmen.
Alles hat seinen Sinn, auch Ihre Beschwerden oder Ihre Probleme. Warum zögern Sie noch?
Chemie und Nuklearmedizin können Ihnen bei der Lösung ihrer Lebensprobleme NIE helfen.
Ich bin Herzensleser - Herzmensch.

Unser Zusammensein ist geprägt von Menschlichkeit, Nächstenliebe und Mitgefühl und nicht von Drogen, Medikamenten und Zeitknappheit.

Sie kommen als Fremde - und gehen als FREUNDE
Leiden Sie noch - oder leben Sie schon.
Ihre neue Zukunft beginnt JETZT:

Rufen Sie doch einfach unser Sekretariat an: +41 (0)79 607 3433
Andreas Lüthi - ILS

FORSCHUNGSEINRICHTUNG

FORSCHUNGSINSTITUT FÜR MENTAL MEDIZIN

Im Forschungsinstitut für Mentalmedizin (FMM) wird die Ursachenforschung und Vertiefung in den Spezialbereichen

  • Gehirntumore

  • Brustkrebs

  • weitere Krankheiten

untersucht. 
Die Ergebnisse bzw. Informationen, die wir ermitteln, werden in unseren Kursen und Seminaren weitervermittelt.

Noch vor einiger Zeit kannte niemand dieses Wort.
Heute aber gilt diese Therapieform als Wunder der Zukunft!

Die gigantischen Evolutionsschwindel haben die Wissenschaft an den Abgrund ihrer Glaubwürdigkeit gebracht. Mit Nuklearmedizin und Chemotherapie versuchte die Schulmedizin gegen Krebs anzukämpfen. Noch nie war die Todesfallrate so hoch, noch nie gab es so viele Krebstote wie in den letzten Jahren. Trotz der immensen Krankheitskosten ist es der Schulwissenschaft nicht gelungen, Heil oder Heilung für diese Gesellschaftsseuche zu bringen.
Die Umkehr ist programmiert. Auch die Aufklärung muss auf andere Wegen geführt werden.

Die Krankheit IST eine BOTSCHAFT!
Jeder Mensch hat hier auf diesem Planeten eine Aufgabe zu erfüllen. Die Erde ist ein Lehrplanet. Oft verlässt der Mensch seinen Lebensweg. Wie soll er nun erfahren warum oder wo er vom Lebensweg abgekommen ist?

Der menschliche Körper ist ein Wunder. Da der Darwinismus so viel Unglück und Missverständnisse in die Welt gebracht hat, versteht der "moderne Mensch" leider die Botschaft nicht mehr. So verlässt er sich auf Therapieformen, die jenseits von Gut und Böse liegen.

Der neue Weg. Alles hat seinen Sinn. Auch das Leben von jedem Menschen. Alles hat den Sinn, den Menschen die Augen zu öffnen. Sind doch so viele mit Blindheit geschlagen. Die Mentalmedizin zeigt den Weg der Zukunft auf. Die Wendezeit des Lebens ist da. Mentalmedizin basiert auf geisteswissenschaftlicher Erkenntnis.

Andreas Lüthi zeigt an vielen Beispielen im Vortrag, wie die mentale Medizin wirkt und was Menschen tun können, wenn sie lernen, ihre Selbstheilung zu aktivieren.

SELBSTHEILUNG - Das ist das Ziel!!

FRANCHISE PARTNER WERDEN

WIR SUCHEN INTERNATIONAL "FRANCHISING NEHMER"

Die Internationale Schule für Mental Medizin ist mittlerweile zu einer etablierten Einrichtung in der gesamten Schweiz geworden.
Auf vielfachen Wunsch dieses Ausbildungsangebot auch in anderen Ländern anzubieten hat uns zur Expansion veranlasst.

Bitte melden Sie sich im Sekretariat: +41 (0)79 607 34 33
Die interessante Zukunft beginnt JETZT

LEBENSTHERAPIE & MENTALMEDIZIN

Die Mentalmedizin - das Original®

10 Jahre Ursachenforschung
10 Jahre staunen und 
10 Jahre die Frage "Warum erkennt man den Weg der Heilung nicht mehr?"

Statt sich einmal mit dem Sinn des Lebens auseinander zu setzen, wird mit Leib und Leben nach fadenscheinigen Ausreden gesucht und geforscht. Gene, Vererbung, Nachtarbeit, der Hüftumfang der Mutter .... Was ist mit den heutigen Forschern los? Es sind klare Fehlresultate, weil die Geisteswissenschaft nicht in die Forschung mit einbezogen wird. Ein WICHTIGSTER Teil zum Verständnis des Lebens fehlt gänzlich – schade, wirklich schade....

Manifest:
So lange der Mensch blind und taub auf der Erde umher geht, solange das Verständnis für das Leben, die Liebe 
und die Menschheit fehlt, gibt es KEINE HEILUNG:
Warum haben die Forscher, die Pharmalobby - trotz Milliarden von Forschungsgelder - so klägliche Resultate geliefert? (Todesfallrate 27% bei Krebs)
Warum sterben 90% der Krebspatienten nicht an Ihrem Krebs?
Der falsche Weg, die falsche Einstellung, die falschen Gedanken, die falschen Diagnosen, die falschen Heilversuche...

Mentalmedizin, das Wunder der Zukunft.
Jahrelange Grundlagenforschung auf dem Gebiet der Gedanken, geisteswissenschaftliche Erkenntnisse und viele Stunden Ursachenforschung haben klare Resultate gebracht. Es gibt heute Heilung für die meisten Krankheiten. Aber bevor die Heilung eintreten kann, muss der Mensch sein Leben neu überdenken:

Krankheiten sind Botschaften der geistigen Welt. Nur durch die klare Veränderung der Lebenseinstellung, des eigenen Lebens, des Lebensweges und des DENKENS ist bleibende Heilung und die Befreiung der Krankheit möglich.
Mentalmedizin zeigt den Weg zur Gesundheit. Denn Gesundheit ist das Ziel. Die Krankheit nur der Hilferuf zur Veränderung

Also – Verändere dein Leben – lerne wieder zu LIEBEN, dann wird HEILUNG für dich möglich sein.
Mentalsomatik – das bessere Verstehen, wie der Körper zu uns Menschen spricht.
– Thai su Lin

Mentalmedizin gehört weder zur Alternativ- noch zur Komplementärmedizin.
Der Sinn des Lebens ist die Grundlage dieser neuen und faszinierenden Lehre. Lebt der Mensch in Harmonie, ist er gesund. Fällt der Mensch in eine Disharmonie, wird er krank. Sein Denken bestimmt sein Leben.
Der neue Begriff: MentAL-Somatik® ist geprägt von dieser faszinierenden Art, die Krankheit als Botschafterin des falschen Lebensweges zu erkennen.
Heilung heißt = den eigenen Lebensweg zu erkennen und die Harmonie wieder herzustellen sowie in Liebe zu leben.

Definition: Die Lebenstherapie nach Thai su Lin®
Lebenstherapie nach Thai su lin® gehört weder zur Alternativ- noch zur Komplementärmedizin

Der Sinn des Lebens ist die Grundlage dieser neuen und faszinierenden Lehre.
Das Denken des Menschen bestimmt sein Leben. Ob Krankheit oder Gesundheit, beides sind Botschaften der geistigen Welten. Oft erkennt der Mensch seinen Weg nicht und befindet sich bald auf Abwegen. Disharmonisches Verhalten und das Nicht-verstehen wollen oder können sind dann seine Begleiter. Dieses Verhalten führt unweigerlich zu Krankheiten wie Krebs, Herzproblemen, Hautproblemen, Allergien und auch Schleudertraumen. Erkennen wir im Wort „Problem" die klare Lösung. Heißt die Übersetzung doch: die Vorgabe oder das Vorgelegte.

Lebenstherapie zeigt wahre Lebenswege und den klaren Lebensplan auf.
Ohne Medikamente könnte oft Heilung entstehen, wenn der Mensch wieder auf seinen Lebensweg ist.
Keine Esotherik, sondern Geisteswissenschaft.

Der Beruf
Lebenstherapeuten sind Menschen, die ihre Lebensaufgabe darin sehen, für andere Menschen ein Wegweiser oder ein Leuchtturm in der Brandung ihrer Lebensstürme zu sein - das ist das Ziel der Ausbildung zum Heiler.
Dieser neue Beruf des Heilen ist sehr faszinierend und bringt große Befriedigung mit sich. Er kann vollzeitlich, aber auch nebenberuflich ausgeführt werden.

Das Konzept
Jeder Mensch hat seine Aufgabe zu erfüllen, seine Berufung zu leben und auch den Sinn seiner Existenz klar zu erkennen. Die meisten aber leben ihr Leben nicht richtig. Unbewusst verbringen sie den Tag. So vergehen Wochen und Monate - und plötzlich stehen sie am Ende ihres Lebens und fragen sich: "War das wirklich alles?"

Mit unserer Lebensberatung und Lebensschule wollen wir die Menschen wieder an sich erinnern. Ihnen Ihre Verantwortung bewusst werden lassen. Ihnen die Möglichkeit zeigen, dass sie ein Wunder sind. Viele Krankheiten können vermieden oder verhindert werden, wenn man erkennt, dass alles seine Bedeutung hat.

Im Sinne des Seins leben - sich selber lieben und akzeptieren.
Worte, die wir immer und immer wieder in der Lebenstherapie anwenden!

Der neue Weg
Für viele Menschen gehören Schmerzen zum Alltag.
Schmerzen müssen nicht sein.

Daher ist es wichtig, psychosomatische Signale und Botschaften von unseren Organen verstehen zu lernen.
Jedes Symptom hat seine Bedeutung, wie auch jede Krankheit ein Wegweiser ist. Medizin und Chemie sind nicht immer die geeigneten Hilfsmittel.

Lernen wir endlich die wichtigste Sprache der Welt kennen, die Sprache unseres Lebens. Kommen Sie mit auf die Reise in eine andere Dimension des Denkens. Wenn wir unseren Lebensweg verlassen haben, bekommen wir klare Botschaften. Botschaften, die uns lehren, wieder auf unseren Lebensweg zurück zu kehren.

Der neue Weg führt zu den alten Weisheiten zurück. Paracelsus und Hypokrates haben klar gesagt: Der Weg zur Heilung und Selbstheilung liegt in der Ganzheit des Menschen. Körper, Geist und Seele sind eine Einheit und dürfen nie als von einander getrennt betrachtet werden.

Eine faszinierende Art: Die mentale Medizin.
Ohne Chemie und ohne lange Therapien. Ändern Sie Ihr Denken, so ändern Sie Ihr Leben.
Wer heilt - hat recht.

Herzlichst Ihr Andreas Lüthi 
MentAL Trainer, Dozent und Gründer der ILS